close search

PRESSE

Unternehmensprofil

Das Technikum Laubholz ist eine außeruniversitäre Einrichtung der Spitzenforschung. Mit unserer unabhängigen Arbeit verbinden wir Grundlagenforschung und Industrie im Bereich der innovativen Laubholznutzung. Das Technikum Laubholz beschleunigt die ökologische Konversion und leistet einen wichtigen Beitrag zum nachhaltigen Wirtschaften. Interdisziplinäre Teams arbeiten hierfür an acht Forschungsfeldern. Das Technikum Laubholz finanziert sich aus öffentlichen Zuwendungen, Drittmitteln, Lizenzerlösen und den Erlösen von Ausgründungen.

Pressemitteilungen

24.11.2023
Aufsichtsratssitzung am Technikum Laubholz: Hr. Maik Willig als neues Mitglied gewählt
09.08.2023
Die nächste Generation textiler Innovation: WDBSD TX® – Textilfasern aus Buchenholz revolutionieren die Textilbranche
06.02.2023
CELLUN
09.12.2022
Technikum Laubholz macht den nächsten großen Schritt
01.12.2022
Einweihung Zentrallabor Blaubeuren
13.10.2022
KIckBio Kick-Off
27.06.2022
Die Grünen zu Besuch beim Technikum Laubholz
02.06.2022
Großes Kino!
14.03.2022
Holzklasse statt Champions-League: Wie die Forest Green Rovers den Profifußball revolutionieren
28.02.2022
Hoher Besuch und Wissenschaft zum Anfassen
14.02.2022
DITF für biobasierte Kohlenstofffasern ausgezeichnet
31.01.2022
Holz statt Plastik: Arbeit an der Material-Revolution gestartet
22.11.2021
Der Startschuss für die neue Förderperiode der Europäischen Strukturfonds EFRE und ESF ist gefallen
30.09.2021
Aufsichtsrat um Minister Peter Hauk besucht das TLH
14.09.2021
Waldwirt – Interview mit Dr. Tobias Wolfinger, Wissenschaftlicher Vorstand Technikum Laubholz
21.07.2021
Hochschule Aalen und Technikum Laubholz vereinbaren Zusammenarbeit
10.05.2021
TLH kauft Patente

Pressespiegel

09.08.2023

Minister Peter Hauk MdL: „Unser Holz kann mehr, wenn wir mehr daraus machen – für ein Plus an Wertschöpfung im Ländlichen Raum und den Klimaschutz“ Mit dem Technikum Laubholz (TLH) gestalten wir die Zukunft der Holzverwendung mit. Damit ist Baden-Württemberg richtungsweisend für Deutschland und Europa.

29.06.2023

„Innovative Lösungen zur langfristigen Integration von Laubholz in die Wertschöpfungskette Holz sind die Lösung, um den Fortschritt in der biologischen Transformation voranzutreiben.“

29.06.2023

Minister Peter Hauk MdL: „Mit dem Technikum Laubholz in Göppingen, haben wir einen neuen Leuchtturm der bio-basierten Kreislaufwirtschaft made in Baden-Württemberg“

28.06.2023

250 Experten diskutieren bei der Veranstaltung des Technikums Laubholz über Rolle, die der Laubwald in Zukunft spielen wird.

17.03.2023

Auf Einladung von MdL Martin Schöffel, Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten im Bayerischen Landtag, fand am 1.3.23 in München ein vom Cluster Forst Holz organisierter Parlamentarierabend statt. Thema: Innovative Zukunftspotenziale der holzbasierten Bioökonomie.

07.02.2023

Minister Hauk würdigt wichtigen Beitrag der TRK / Initiative „Pflanzenbasierte Fasern für regionale Wertschöpfungsketten“ stellt nachhaltige Innovationen vor

27.01.2023

Ludwig Lehner, Vorstandsvorsitzender des Technikums Laubholz, spricht auf holzkurier.tv daüber, neue Verwendungsmöglichkeiten für Laubholz bis zur Marktreife vorzutreiben.

07.12.2022

Die Stadt Göppingen hat den Zuschlag für die Ansiedlung des „Technikums Laubholz“ bekommen – einer Einrichtung, an der Forscher an Batterien, Kleidung und Folien aus Holz tüfteln.

07.12.2022

Das Technikum Laubholz verlegt seinen Standort von Blaubeuren nach Göppingen.

07.10.2022

In Baden-Württemberg wird die Laubholznutzung vorangetrieben.

31.03.2022

Ludwig Lehner stellt bei „Holzbau-Donnerstage“ Forschungsfelder des Technikums Laubholz vor.

30.11.2021

„Im Bereich nachwachsender Rohstoffe besteht eine riesige Innovationslücke” – das sagt unser Vorstandsvorsitzender Ludwig Lehner im Kurzinterview mit der Plattform Life Sciences.