search icon
close search

Stellenanzeige

LEITER•IN HOLZAUFSCHLUSSVERFAHREN

VOLLZEIT
Job Besonderheit Mit Leitungsfunktion

Wollen Sie bei der Veränderung der Grundlagen für unser nachhaltiges Leben von morgen dabei sein und können sich selbst sehr gut motivieren?

Dann kommen Sie zu uns!

Das Technikum Laubholz ist eine neu gegründete außeruniversitäre Spitzenforschungseinrichtung zur Entwicklung und zum Transfer innovativer Verfahren und Produkte aus Laubholz und anderen nachwachsenden Rohstoffen für die Industrie in Baden-Württemberg und darüber hinaus.

WAS SIE ERWARTEN KÖNNEN

  • die Gelegenheit, die grüne Zukunft unseres Planeten mitzugestalten
  • die Möglichkeit, beim Aufbau eines Start-Ups mitzuwirken
  • umfassende Einarbeitung in ein herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • selbstständiges Arbeiten bei flachen Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • regelmäßige Feedbackgespräche und vielseitige Entwicklungsperspektiven durch bedarfsgerechte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten und ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • mobiles Arbeiten und eine moderne technische Ausstattung
  • eine attraktive leistungsorientierte Vergütung
  • betrieblich geförderte Altersvorsorge
  • offene und dynamische Unternehmens- und Kommunikationskultur
  • Zuschuss zum Kantinenessen sowie kostenlose Heiß- und Kaltgetränke
  • Bahncard50
  • Unterstützung bei Wohnortwechsel
  • Parkplätze direkt vor den Firmengebäuden

IHRE AUFGABEN

  • Führung der Abteilung Holzaufschlussverfahren
  • Aufbau der neuen Abteilung
  • Identifizierung der erforderlichen Stellen und Beschreibung der Stellenanforderung
  • Personalführung und Förderung
  • Entwicklung neuer Projekte
  • Verantwortung für die termingerechte Umsetzung von Projekten
  • Implementieren und kontinuierliche Verbesserung der Prozesse
  • Optimierung und Pflege der internen Abläufe und Schnittstellen
  • Verantwortung für die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften in der Abteilung
  • Bearbeitung der Erfindungsmeldungen der Abteilung
  • Unterstützung der Projektleiter bei administrativen Aufgaben
  • Datenschutzkoordinator für die Abteilung
  • Budgetverantwortung der Abteilung
  • Netzwerkbildung im Fachbereich
  • Berichtet an den wissenschaftlichen Vorstand                 

WAS SIE MITBRINGEN

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Bereichen der Chemie, Zellstofftechnik, Verfahrenstechnik oder Holztechnologie
  • Mindestens 5 Jahre industrielle Berufserfahrung im Fachbereich mit der Umsetzung von Projekten zur Produkt- und/oder Verfahrensentwicklung
  • Nachweislich Erfahrung in der disziplinarischen und fachlichen Führung
  • Fundierte Kenntnisse im Projektmanagement, Prozessmanagement, Innovationsmanagement  
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Ein hohes Maß an Eigenmotivation und Selbstständigkeit
  • Fähigkeit, andere zu motivieren und zu begeistern
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Abteilungsführung
  • Lösungsorientiertes Handeln
  • Hands-on Mentalität
  • Flexibel, aufgeschlossen für Neues und kompromissfähig
  • Sehr gute Vernetzung im Fachbereich und der Branche