close search

Specialist Downstream Processing

asap

English version coming soon!

 

Wollen Sie bei der Veränderung der Grundlagen für unser nachhaltiges Leben von morgen dabei sein und können sich selbst sehr gut motivieren?

Dann kommen Sie zu uns!

Das Technikum Laubholz ist eine neu gegründete außeruniversitäre Spitzenforschungseinrichtung zur Entwicklung und zum Transfer innovativer Verfahren und Produkte aus Laubholz und anderen nachwachsenden Rohstoffen für die Industrie in Baden-Württemberg und darüber hinaus.

 

WAS SIE ERWARTEN KÖNNEN

  • die Gelegenheit, die grüne Zukunft unseres Planeten mitzugestalten
  • die Möglichkeit, beim Aufbau eines Start-Ups mitzuwirken
  • umfassende Einarbeitung in ein herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • selbstständiges Arbeiten bei flachen Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • regelmäßige Feedbackgespräche und vielseitige Entwicklungsperspektiven durch bedarfsgerechte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten und ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • mobiles Arbeiten und eine moderne technische Ausstattung
  • eine attraktive leistungsorientierte Vergütung
  • betrieblich geförderte Altersvorsorge
  • offene und dynamische Unternehmens- und Kommunikationskultur
  • Zuschuss zum Kantinenessen sowie kostenlose Heiß- und Kaltgetränke
  • Bahncard50
  • Unterstützung bei Wohnortwechsel
  • Parkplätze direkt vor den Firmengebäuden

 

IHRE AUFGABEN

  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Projekten mit dem Fokus auf Downstreamprocessing und die Aufarbeitung von Bioprodukten
  • Eigenverantwortliche Umsetzung von Projekten
  • Experimentelle Entwicklung, Skalierung und Bewertung von Downstream-Prozessen in Abstimmung mit dem Upstream-Team
  • Arbeiten innerhalb eines interdisziplinären und interkulturellen Projektteams aus internen und externen Projektmitarbeiter·innen
  • Schnittstelle zu externen Dienstleister·innen, Projektpartner·innen und Instituten sowie zu den internen Fachabteilungen (Zentrallabor, Biotechnikum etc.)
  • Unterstützung bei der Planung und dem Betrieb des Biotechnikums
  • Planung, Vorbereitung und Begleitung von Versuchen
  • Fachliche Anleitung von Labor- und anderen Mitarbeiter·innen
  • Berichtstellung an die Abteilungsleitung und die Projektleitung

 

WAS SIE MITBRINGEN

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Biotechnologie, Verfahrenstechnik, Bioingenierwesen, Chemieingenieurwesen, Naturwissenschaften oder vergleichbar
  • Mehrjährige praktische Erfahrung in der Aufarbeitung von Bioprodukten im Rahmen einer Promotion oder in der Industrie
  • Grundlegende Kenntnisse und/oder praktische Erfahrung in der Prozessentwicklung, -skalierung und -bewertung
  • Erfahrung in der eigenständigen Versuchsplanung und -durchführung
  • Vertiefte Kenntnisse in der Aufarbeitung von Bioprodukten
  • Kenntnisse im Bereich Statistische Versuchsplanung/Design of Experiments
  • Kenntnisse im Bereich Projektmanagement, Risikomanagement
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hands-on Mentalität und Durchsetzungswille
  • Unterstützender Arbeitsstil, Teamarbeit
  • Zuverlässigkeit, Offenheit und Flexibilität
  • Kommunikation auch komplexer Sachverhalte
  • Sehr gutes Zeitmanagement und Selbstorganisation

apply now
Das Technikum Laubholz ist eine neue unabhängige außeruniversitäre Forschungseinrichtung. Wir entwickeln innovative und hochwertige Anwendungen für Laubholz. Differenzierung durch Innovation, Nachhaltigkeit, Individualisierung und Konzentration auf höchste Wertschöpfung.